love the rain!

was soll man viele worte verlieren, wenn bilder einfach mehr sagen:

aber ein paar will ich dann doch noch schreiben. es war wieder toll, auch wenn es anders verlief als vielleicht geplant. daher erst einmal ein ganz großes danke an die hafenklang hedonisten, welche uns ein wunderbares camp bereitet haben. den rotzigen beatz für tolle musik auf der tanz- und schlammwiese. und sowieso allen, die das ganze wieder mal möglich gemacht haben!

p.s. kein dank geht an den pastafari-stand, lernt kochen!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email