Werder U23 – Carl Zeiss Jena

Werder Bremen U23 – Carl Zeiss Jena 2:2

Am spätsommerlichen Freitag mussten die Amateure gegen Carl Zeiss Jena antreten.Ich machte mich mit nem Kumpel auf den Weg Richtung Platz 11 um bei bestem Wetter noch ein wenig Fussball zugucken,schnell noch Karten organisiert und dann ab in die Curva K, welche sich bis zum Anpfiff immer mehr mit bekannten Gesichtern füllte. Um 18:30 wurde die Partie dann auch angepfiffen und Werder hatte am Anfang mehr vom Spiel, konnte sich allerdings nicht so richtig durchsetzen und zum Torerfolg kommen. Jena machte dann das 0:1 und erhöhte wenig später auf 0:2. Somit wurde auch langsam das Spiel uninteressanter und wir fingen an den üblichen Blödsinn zuquatschen, denn was die Amateure bis dahin boten war wirklich eher mau. Im Gegensatz zum Spiel konnte uns der zauberhafte Sonnenuntergang begeistern und so ging es für beide Mannschaften mit einem Zwischenergebnis von 0:2 in die Kabinen. Während des Pausentees konnten sich die Jugendlichen der Curva K mit Hilfsmitteln mehr auf die Atmosphäre des Flutlichtspiels einlassen. In der zweiten HZ wurde dann ein Jenenser mit Gelb-Rot vom Platz gestellt, dies verunsicherte die Mannschaft aus Thüringen wohl so sehr, dass die Amateure von Werder in der 82 Spielminute den Anschlusstreffer erzielen konnten. Kurz darauf drehte Werder nochmal auf und erzielte 4 Minuten später den Ausgleich.Womit wohl niemand gerechnet hat auf Platz 11.Jetzt war Werder am Drücker und hatte noch einmal die Chance das Spiel vollends zudrehen, traf aber leider nur das Aluminium. Der Schiri pfiff das Spiel dann mit einem Endstand von 2:2 ab.Für Jena wohl bitter, eine 0:2 Führung abzugeben, aber für die Amateure wichtig im Abstiegskampf der 3. Liga auch mal Zuhause nen Punkt zuholen. Aber was habe ich eigentlich vergessen? Achja, Gästefans waren auch da! Jena hatte nen schlechten Auftritt, kaum zuhören und nur der Ultrahaufen zog mit.Nach dem Spiel gabs dann wohl noch Rennereien,was allerdings alles eher unspektakulär aussah im Stadion.Unsereiner machte sich dann lieber auf den Weg ins Viertel um dort noch schnell gemütlich ne Tschechienzigarette zu rauchen.Alles in allem ein toller Freitag Abend mit guter Stimmung, geilem Sonnenuntergang und netten Leuten!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email